„19. Internationaler DJK-Domlauf“ ein voller Erfolg.

DJK bei Kaiserwetter „auf schnellen Beinen“.
 Eva Schultz und Mario Bernhardt gewinnen Hauptlauf

(KS.) Bereits um 11.30 Uhr waren die Abordnungen der DJK-Mitgliedsvereine am Sonntag mit ihren Bannern in den Dom eingezogen, wo man mit einem feierlichen Gottesdienst, zelebriert von Domprobst em. Dr. Hans Wagenhammer, in das Großereignis 2018 startete.

Mit einem absolut attraktiven, von der Showtanzgruppe „Calimeros“ des SV DJK Emmerting und „Boogie4fun“der DJK Jägerwirt gestaltetem Rahmenprogramm, moderiert von BR-Reporter Martin Gruber, begann dann bei regelrechtem Kaiserwetter und sommerlichen Temperaturen, am Vorplatz der Stadtgalerie das Rahmenprogramm des „19. Internationalen DJK-Domlaufes“.

Für zusätzliche Stimmung sorgten hunderte von Zuschauern, die den Start-, Strecken- und Zielbereich säumten und die Läuferinnen und Läufer anfeuerten.
Unter ihnen auch Oberbürgermeister Jürgen Dupper, der in seinen Ausführungen den Wert des DJK-Domlaufes auch für die Stadt Passau betonte und sich ausdrücklich beim ausrichtenden DJK-Diözesanverband und den knapp 150 Helfern aus den einzelnen DJK-Vereinen für die Ausrichtung und das große Engagement bedankte.

LG Passau
Damit sich keiner verlaufen hat, dafür sorgte die Fahrradbegleitung der LG Passau.

 

Weiterlesen

Der Domlauf aus Sicht der LG Passau
LG Passau mit 42 Teilnehmern am Start

 (fa) Neben einem neuen Teilnehmerrekord, den der Veranstalter zu verzeichnen hatte, schnitten auch die Schüler, Jugendlichen und Aktiven sowohl männlich als auch weiblich äußerst erfolgreich ab.
Mit 42 gemeldeten Teilnehmern war die LG Passau der stärkste Verein bei der Veranstaltung.
Insgesamt konnten 7 Erste-, 3 Zweite- und 3 Dritte-Platzierungen “eingefahren” werden. Daneben gab es weiter tolle Platzierungen, die nachfolgend aufgelistet werden.
Auch die eingestreuten Bilder geben Aufschluss über das gezeigte Engagement unserer Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

LG Passau
Die LG Passau stellte auch das Fahrrad-Team, welches die Läuferinnen und Läufer auf der Strecke begleiteten. Das Team mit den LG-Verantwortlichen Peter Fahrnholz (1.v.re.) und Siegfried Kapfer (2.v.re.) 

Weiterlesen