BLG Passau

 Herzlichen Glückwunsch und für die Zukunft alles, alles Gute !

LG Passau

(fa) Der reichliche gefüllte Sportkalender der Beiden hatte für den 5. August 2017 auch einen ganz besonderen, privaten Termin notiert. Zuerst gaben sie sich vor dem Standesamt das Ja-Wort. Im Anschluss daran fanden die kirchlichen Feierlichkeiten in der Pfarrkirche St. Martin statt.

Weiterlesen

9. –  16. April 2017 

Gut Ding will Weile haben ….
…. jetzt ist er da der Tatsachenbericht.

 

80 Leute, von jung bis alt, von Sprinter bis Langstreckenläufer, von Hobbysportlern sowie Wettkampfathleten und solchen, die es noch werden wollen. Übermotivierte Morgen-Kraftsportler treffen auf Frühstücksgenießer und die, die selbst dieses noch verschlafen. Wanderer sitzen abends neben Fischer, Radfahrer neben Schwimmer und Akrobaten. Und auch die Eltern mancher Athleten mischen sich unter die Trainer.

Wenn ein so bunter und aktiver Haufen zusammenkommt, ist klar: Das Trainingslager am Gardasee hat wieder begonnen. Eine Woche voller Trainingseinheiten, gemütlicher Abende, ausgefochtenen Volleyball-Turnieren und jeder Menge Spaß.

Bei der Anreise am Sonntag wurde in den Autos schon munter getratscht, gelacht und diskutiert, während sich der Konvoi über den Brenner seinen Weg nach Italien bahnte. Und auch Pläne für die Zeit am See wurden schon geschmiedet.

LG Passau

Diese lustige Einweihungsfahrt, mit dem neuen Vereinsbus, wurde sogar mit Hilfe des “Zweckverband Kommunale Verkehrssicherheit Oberland” und unter Zuhilfenahme eines Straßenblitzers (TraffiStar S350) auf einem Beweisfoto festgehalten. Bei uns auf Oberhaus ist für solche Meßtechnik IMHOF 2000 S im Einsatz.

Mit jedem Kilometer wurde es wärmer und wärmer und es wuchs die Vorfreude auf die erste Trainingseinheit mit kurzer Hose und Sonnenbrille. Auch dieses Jahr standen wieder zwei bis drei Einheiten pro Tag auf dem Programm. Für die Ausdauerläufer entlang der Uferpromenade, mit herrlichen Ausblicken über den Gardasee und dem hoch aufragenden Monte Baldo.

LG Passau

Für die Sprinter ging es mit Schwung durch die Gassen des Campingplatzes, hier und da von einem Grill aus angefeuert oder von einer Liege aus mit müde Augen bewundert.

Weiterlesen

(fa) Gleich vorweg: Man sieht’s im nicht an!

Lange Jahre war Werner Brysch aktiver Leichtathlet. Heute ist er immer noch der Leichtathletik eng verbunden und dokumentiert dieses durch diverse Einsätze als aktiver Kampfrichter. Er feierte am 14. Januar 2017, im Gasthof Streibl in Rittsteig, seinen 70. Neben den Familienangehörigen sowie der Verwandtschaft waren bei dieser Geburtstags-Fete auch ehemalige, sportliche Weggefährten mit von der Partie.

LG Passau, Werner Brysch

 

Der stellvertretende Vorsitzende der LG Passau, Siegfried Kapfer (li.) unterstützt von Übungsleiter und Kampfrichterkollegen  Bernhard Stümpfl (re.), überreichte dem Jubilar das Geschenk der Leichtathleten in Form einer, im wahrsten Sinne des Wortes “gewichtigen” Auswahl von diversen “Elektrolyt-Getränken”.

(fa) Unter dem Motto “60 Jahre und kein bisschen leise” feierte Sigi Kapfer am 12. März 2016 im Gasthaus Vogl, auf der Ries, seinen runden Geburtstag. Rund 120 Gäste haben seiner Einladung Folge geleistet und haben frohgestimmt den Gasthof Vogl auf der Ries eingenommen.

LG Passau Tapfer
Familie und Verwandtschaft. Nicht auf dem Bild, da bei Empfang beschäftigt Sohn und Jubilar.

Neben seiner Familie, dem Verwandten- und Freundeskreis waren natürlich seine Sportfreunde von der Leichtathletik Gemeinschaft Passau und deren Stammvereine TV Passau und DJK Eintracht Passau zahlreich vertreten. Darunter auch  einige Ehemalige, die mit ihm die Laufbahn als aktiver Sportler teilten oder von ihm trainiert wurden.

LG Passau Kapfer
Günter Schmidt (Kassenprüfer der LG) mit Gattin (li.) und Gottfried Gutsmiedl (ehemaliger Athlet mit Gattin)
LG Passau Kapfer
Zwei Kampfrichter unter sich

 

LG Passau Kapfer
Ob Jürgen Dupper mit Gattin Uschi

So  war es nicht verwunderlich, dass die Begrüßung, verbunden mit einem Sekt-Empfang, irgendwie an einen Staats – Neujahrsempfang erinnerte.

LG Passau Kapfer
Begrüßung durch den Jubilar

Neben der Begrüßung durch den Jubilar richtete auch OB Jürgen Dupper einige launige Begrüßungsworte an ihn. Er erwähnte die Verdienste von Kapfer als Sportler, speziell als Leichtathlet, als Organisator von Sportveranstaltungen, Kampfrichter und Leichtathletik-Trainer. Dabei erwähnte er auch, dass seine Familie durch die Kinder mit dem LG-Training “verbandelt” ist und er daher weiß, dass der Sigi im Training ein “harter Hund” ist. Diese Aussage mündete bei vielen Anwesenden in einen längeren Applaus.

LG Passau Kapfer
OB Jürgen Dupper

Weiterlesen